Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BPOLI MD: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl bei 31-jähriger Frau

14.01.2020 - 16:41:32

Bundespolizeiinspektion Magdeburg / BPOLI MD: Bundespolizei vollstreckt ...

Landkreis Anhalt-Bitterfeld - Am Montag, den 13. Januar 2020 vollstreckten Bundespolizisten gegen 18.45 Uhr im Landkreis Anhalt-Bitterfeld einen Haftbefehl. Eine 31-jährige Frau wurde von der Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau gesucht, da sie bereits im Dezember 2018 wegen Diebstahls vom Amtsgericht Bitterfeld-Wolfen zu einer Geldstrafe von 400 Euro oder 20 Tagen Ersatzfreiheitsstrafe verurteilt wurde. Der Haftbefehl erging, da die Deutsche weder die Geldstrafe zahlte, noch sich dem Strafantritt stellte. Am gestrigen Tag konnte sie die Geldstrafe begleichen und musste dementsprechend nicht ins Gefängnis.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg Telefon: +49 (0) 391-56549-505 Mobil: +49 (0) 152 / 04617860 E-Mail: bpoli.magdeburg.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_pir

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/74168/4491820 Bundespolizeiinspektion Magdeburg

@ presseportal.de