Polizei, Kriminalität

BPOLI LUD: Nach Festnahme in die Justizvollzugsanstalt

27.03.2017 - 14:26:45

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf / BPOLI LUD: Nach Festnahme in die ...

Görlitz - Wenige Minuten nach Mitternacht nahmen heute Bundespolizisten in der Görlitzer Hotherstraße einen Bulgaren fest. Grund für die Festnahme des 31-Jährigen war ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Limburg a. d. Lahn. Dieser war Ende 2016 ausgestellt worden, nachdem das Limburger Amtsgericht wegen Nötigung die Verbüßung einer Ersatzfreiheitsstrafe angeordnet hatte. Letztlich fehlten dem Verurteilten 750,00 Euro, um an Stelle einer Verbüßung die Geldstrafe zu bezahlen. Der nächste Weg führte also doch in die Justizvollzugsanstalt.

OTS: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74160 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74160.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf Pressesprecher Michael Engler Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21 E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_pir

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!