Polizei, Kriminalität

BPOLI L: Schwarzfahrerin in Haft

05.11.2018 - 14:12:01

Bundespolizeiinspektion Leipzig / BPOLI L: Schwarzfahrerin in Haft

Leipzig - Wegen Erschleichens von Leistungen verurteilte das Amtsgericht Leipzig eine 23 Jahre alte Frau zu einer Geldstrafe von insgesamt 700 Euro. Diese Strafe hatte sie nicht bezahlt. So musste die in Leipzig wohnhafte Frau eine Ersatzstrafe von 47 Tagen antreten. Noch am gleichen Abend ist sie in die JVA Chemnitz eingeliefert worden, da sie die Geldsumme auf jetzt nicht aufbringen konnte.

OTS: Bundespolizeiinspektion Leipzig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74165 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74165.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Leipzig Pressestelle EPHK Torsten Henkel Telefon: 0341 - 99799 105 E-Mail: bpoli.leipzig.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de