Polizei, Kriminalität

BPOLI L: Haftbefehl vollstreckt

31.01.2017 - 14:51:49

Bundespolizeiinspektion Leipzig / BPOLI L: Haftbefehl vollstreckt

Leipzig - Am 30. Januar 2017 wurde ein irakischer Staatsangehöriger am Hauptbahnhof Leipzig kontrolliert. Da er keine Personaldokumente mitführte, wurde seine Identität auf der Dienstelle festgestellt. Diese ergab, dass gegen den 26-Jährigeren ein Untersuchungshaftbefehl u.a. wegen Einschleusens von Ausländern, ausgeschrieben vom Amtsgericht Pirna, vorlag. Er wurde in die Justizvollzuganstalt Leipzig eingeliefert.

OTS: Bundespolizeiinspektion Leipzig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74165 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74165.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Leipzig Yvonne Manger Telefon: 0341-99799 107 Mobil: 0173-2766341 E-Mail: bpoli.leipzig.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!