Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BPOLI-KN: Unbekannte stehlen Buntmetall

10.09.2020 - 17:02:30

Bundespolizeiinspektion Konstanz / BPOLI-KN: Unbekannte stehlen Buntmetall

Singen - Unbekannte T?ter entwendeten am Umspannwerk Pfaffenh?ule/Singen Buntmetall im Wert von ca. 300 Euro. Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG stellten den Diebstahl fest und meldeten ihn am 9. September der Bundespolizei.

Der oder die T?ter verschafften sich Zugang zu dem umz?unten Gel?nde. Im Anschluss machten sie sich ca. 200 kg alte Kupferkabel zu eigen, die zuvor aus einem Schachtsystem der DB AG ausgebaut und dort gelagert wurden.

Die Bundespolizeiinspektion Konstanz ermittelt nun wegen des Diebstahls im besonders schweren Fall.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Konstanz Konrad-Zuse-Str. 6 78467 Konstanz Telefon: 07531 1288-104 E-Mail: bpoli.konstanz.oea@polizei.bund.de E-Mail: bpoli.konstanz@polizei.bund.de

Internet: www.bundespolizei.de Internet: www.komm-zur-bundespolizei.de Facebook: www.facebook.com/BundespolizeiKarriere Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/116092/4703328 Bundespolizeiinspektion Konstanz

@ presseportal.de