Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BPOLI-KN: Bundespolizei nimmt gesuchten Schweizer fest

25.05.2021 - 13:13:15

Bundespolizeiinspektion Konstanz / BPOLI-KN: Bundespolizei nimmt ...

Konstanz - Im Rahmen einer stichprobenartig durchgef?hrten Kontrolle wurde am Sonntagabend ein 29-j?hriger schweizer Staatsb?rger an der Grenze in Konstanz festgenommen.

Am Emmishofer Tor stellten Bundespolizisten bei dem Freiz?gigkeitsberechtigten eine Fahndungsnotierung der Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen fest - gegen den Mann lag ein nationaler Haftbefehl wegen Betrugs vor. 2017 verurteilte das Amtsgericht Waldshut-Tiengen den Mann zu sieben Monaten Freiheitsstrafe. Seit Dezember 2019 wurde er mit Haftbefehl gesucht. Nachdem der Betr?ger seine Freundin telefonisch ?ber eine nun folgende l?ngere Abwesenheit informiert hatte, wurde er in die Justizvollzugsanstalt Konstanz zur Verb??ung seiner Freiheitsstrafe eingeliefert.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Konstanz Konrad-Zuse-Str. 6 78467 Konstanz Telefon: 07531 1288 - 104 (zentral: -0) Fax: 07531 1288 - 199 E-Mail: bpoli.konstanz.oea@polizei.bund.de E-Mail: bpoli.konstanz@polizei.bund.de

Internet: www.bundespolizei.de Internet: www.komm-zur-bundespolizei.de Facebook: www.facebook.com/BundespolizeiKarriere Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/116092/4923521 Bundespolizeiinspektion Konstanz

@ presseportal.de