Polizei, Kriminalität

BPOLI KLT: Feuerwerk aus Tschechien eingezogen

26.12.2017 - 16:51:15

Bundespolizeiinspektion Klingenthal / BPOLI KLT: Feuerwerk aus ...

Johanngeorgenstadt - Bundespolizisten zogen bei einer Kontrolle gestern Abend am Bahnhof Johanngeorgenstadt bei einem 18-Jährigen 40 Feuerwerkskörper ein, die vom nahe gelegenen tschechischen Markt stammen und zur Kategorie F3 gehören. Für diese ist eine behördliche Erlaubnis erforderlich, um damit umgehen zu dürfen.

Selbige konnte der Mann aus Mecklenburg-Vorpommern nicht vorweisen und muss nun auch die Kosten der Vernichtung des Feuerwerks tragen. Zudem erstatteten die Beamten Anzeige wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz gegen ihn.

OTS: Bundespolizeiinspektion Klingenthal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74166 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74166.rss2

Rückfragen bitte an:

Eckhard Fiedler Bundespolizeiinspektion Klingenthal Mobil: 0151/649 748 47 E-Mail: bpoli.klingenthal.controlling@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!