Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BPOLI-Flugh.

19.02.2021 - 23:57:29

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart / BPOLI-Flugh. STR: ...

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart - Beamte der Bundespolizei haben am Donnerstagabend (18.02.2021) gegen 19:30 Uhr am Flughafen Stuttgart im Bereich der Check-In Schalter im Terminal 3 zwei Plastikflaschen mit einer pulverf?rmigen Substanz aufgefunden. Im Rahmen der weiteren polizeilichen Ma?nahmen sind weitere sechs Plastikflaschen mit unbekannter Substanz in einem nahegelegenen M?lleimer und eine nicht einsehbare Tasche in den Schlie?fachanlagen am Flughafen festgestellt wurden.

Da die Gegenst?nde keiner Person zugeordnet werden konnten und nicht klar war, um was es sich bei der pulverf?rmigen Substanz handelte, wurde das gesamte Flughafengeb?ude sowie der S-Bahnbereich durch die Einsatzkr?fte abgesperrt. Angeforderte Spezialkr?fte der Bundespolizei sowie die Feuerwehr Ostfildern ?berpr?ften die Gegenst?nde. Hierbei handelte es sich um Mehl, Zucker und Backpulver. Im Nachgang konnte ein 61-j?hriger deutscher Staatsangeh?riger ermittelt werden, welcher nach jetzigem Ermittlungsstand die Gegenst?nde aufgrund von ?bergep?ck unsachgem?? entsorgt hatte. Durch die polizeilichen Ma?nahmen kam es von etwa 21:30 Uhr bis 22:40 Uhr zu Einschr?nkungen im Bahnverkehr. Der Flugverkehr wurde durch die Einsatzma?nahmen nicht beeintr?chtigt.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart Andreas Sch?rle Telefon: 0711 78781 - 1020 E-Mail: pressestelle.flughafen.stuttgart@polizei.bund.de https://www.bundespolizei.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/116095/4843500 Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart

@ presseportal.de