Polizei, Kriminalität

BPOLI-Flugh.

24.08.2017 - 12:46:45

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart / BPOLI-Flugh. STR: ...

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart - Am gestrigen Abend (23.08.2017) wurde ein 31-jähriger Mann nach der Landung seines Fluges aus Antalya/Türkei von Beamten der Bundespolizei am Flughafen Stuttgart grenzpolizeilich kontrolliert. Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Vollstreckungshaftbefehl des Landgerichts Ravensburg vorliegt. Hiernach wurde der Mann bereits im Jahr 2011 wegen Vergewaltigung zu einer Restfreiheitsstrafe von 475 Tagen aus einer vierjährigen Gesamtfreiheitsstrafe verurteilt. Für den 31-Jährigen ging es nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen somit unmittelbar in die Justizvollzugsanstalt, wo er nun seine Strafe verbüßen muss.

OTS: Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116095 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116095.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart Saskia Bredewald Telefon: 0711 78781 - 1020 E-Mail: bpolifh.str.oea@polizei.bund.de www.polizei.bund.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!