Polizei, Kriminalität

BPOLI EF: Gesuchter Dieb mit Bolzenschneider unterwegs

27.10.2017 - 15:36:34

Bundespolizeiinspektion Erfurt / BPOLI EF: Gesuchter Dieb mit ...

Gera - Bundespolizisten kontrollierten gestern, kurz vor Mitternacht, einen 35-jährigen Deutschen im Hauptbahnhof Gera.

Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass der Mann durch die Staatsanwaltschaft Gera wegen Diebstahl im besonders schweren Fall gesucht wurde.

Auffällig war außerdem, dass der 35-Jährige einen Bolzenschneider in seinem Rucksack mit sich führte, zu dessen Verwendung er keine überzeugende Aussage machen konnte.

Wegen o.g. Diebstahls muss noch gegen den in Gera gemeldeten Mann verhandelt werden.

Wussten Sie schon, die Bundespolizei in Mitteldeutschland ist auch bei Twitter online, folgen Sie uns unter @bpol_pir.

OTS: Bundespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74167 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74167.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Erfurt Michael Oettel Telefon: 0361 65983 - 521 E-Mail: bpoli.erfurt.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!