Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BPOLI EF: Festnahme durch die Bundespolizei

02.10.2019 - 16:36:27

Bundespolizeiinspektion Erfurt / BPOLI EF: Festnahme durch die Bundespolizei

Erfurt - Ein 23-jähriger Deutscher ist gestern Abend im Erfurter Hauptbahnhof kontrolliert worden. Bei der Feststellung seiner Identität durch die Bundespolizei kam heraus, dass der Mann zur Festnahme ausgeschrieben war. Die Staatsanwaltschaft Erfurt hatte Haftbefehl wegen Erschleichens von Leistungen erlassen. Der Erfurter konnte die Ersatzfreiheitsstrafe abwenden, da er die Geldstrafe in Höhe von 275,00 Euro mit Hilfe eines Bekannten aufbringen konnte. Der Mann wurde anschließend aus dem polizeilichen Gewahrsam entlassen.

OTS: Bundespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74167 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74167.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Marc Heinrich Telefon: 0361 65983-511 E-Mail: bpoli.erfurt.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de