Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BPOLI EBB: Vandalismus am Bahnhof Löbau

13.02.2020 - 12:51:26

Bundespolizeiinspektion Ebersbach / BPOLI EBB: Vandalismus am Bahnhof Löbau

Löbau - Bislang unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen die Infotafeln auf den Bahnsteigen 1 und 3 zerstört. Mit einem unbekannten Gegenstand wurde auf die Tafeln solange eingeschlagen, bis diese zu Bruch gingen. Der Sachschaden beträgt 1200,00 Euro. Zeugen, welche eventuell Angaben zu den Tätern machen können, werden gebeten sich bei der Bundespolizeiinspektion Ebersbach unter der Telefonnummer 03586 / 76020 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Ronny Probst Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45 E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/74161/4519261 Bundespolizeiinspektion Ebersbach

@ presseportal.de