Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BPOLI EBB: Ohne Pflichtversicherung durchs Oberland

08.10.2019 - 12:46:19

Bundespolizeiinspektion Ebersbach / BPOLI EBB: Ohne Pflichtversicherung ...

Neugersdorf - Einen 3er BMW kontrollierten Bundespolizisten am 7. Oktober 2019 in Neugersdorf. Fahrer war ein 19-jähriger Deutscher, welcher den Wagen wenige Tage zuvor in Berlin gekauft hat. Ihm wurden vom Verkäufer alle zum Fahrzeug gehörenden Dokumente ausgehändigt. Dass für den Wagen seit dem 23. Mai 2019 kein Versicherungsschutz mehr besteht, verschwieg der Verkäufer allerdings.

Beide Kennzeichen und die Zulassungsbescheinigungen Teil 1 und Teil 2 stellten die Beamten sicher und leiteten gegen den 19-Jährigen ein Ermittlungsverfahren wegen dem Verstoß gegen das Pflichtversicherung ein. Die Landespolizei wird die weiteren Ermittlungen führen.

OTS: Bundespolizeiinspektion Ebersbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74161 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74161.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Ronny Probst Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45 E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de @bpol_pir

@ presseportal.de