Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

BPOLI EBB: Mit 3,44 Promille ins Schutzgewahrsam

08.08.2019 - 17:11:54

Bundespolizeiinspektion Ebersbach / BPOLI EBB: Mit 3,44 Promille ins ...

Bischofswerda - Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte am 7. August 2019 um 16:15 Uhr am Bahnhof Bischofswerda einen 36-jährigen Deutschen. Der Mann erschien hilflos und stark alkoholisiert. Ein beim Polizeiposten Bischofswerda durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von umgerechnet etwa 3,44 Promille. Die Person wurde bis 17:15 Uhr in Schutzgewahrsam genommen und dann an den Notarzt übergeben.

OTS: Bundespolizeiinspektion Ebersbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74161 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74161.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Alfred Klaner Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45 E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de

@ presseportal.de