Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BPOLI EBB: Glasige Augen überführten Autofahrer unter Drogeneinfluss

06.01.2020 - 15:11:41

Bundespolizeiinspektion Ebersbach / BPOLI EBB: Glasige Augen überführten ...

Bautzen - Einen 28-jährigen Autofahrer aus Tschechien kontrollierten Bundespolizisten am 5. Dezember 2020 um 22:30 Uhr auf dem BAB4-Rastplatz Oberlausitz. Der Mann kam mit einem blauen VW Golf aus Richtung Dresden und hatte während seiner Kontrolle ziemlich glasige Augen. Die Beamten führten einen freiwilligen Drogenschnelltest durch. Das Ergebnis war positiv. Der Mann stand unter dem Einfluss von Amphetaminen, woraufhin die Fahrt hier erstmal endete. Über Ausfallerscheinungen oder eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer wurde bisher nichts bekannt.

Die Landespolizei übernahm die Ermittlungen wegen dem Führen eines Kraftfahrzeuges unter dem Einfluss berauschender Mittel.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Alfred Klaner Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45 E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/74161/4484548 Bundespolizeiinspektion Ebersbach

@ presseportal.de