Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BPOLI EBB: Gesuchten Dieb gestellt

04.11.2019 - 13:56:41

Bundespolizeiinspektion Ebersbach / BPOLI EBB: Gesuchten Dieb gestellt

Sohland / Spree - Zollbeamte kontrollierten am 2. November 2019 in Sohland einen 24-jährigen Georgier, der sich vermutlich unerlaubt im Bundesgebiet aufhält. Um 20:00 Uhr übernahmen Bundespolizisten den Sachverhalt und bestätigten, dass der Mann sich bereits seit Juni 2019 ohne Aufenthaltsstatus in Deutschland aufhält. Des Weiteren stellten die Beamten fest, dass inzwischen sieben Staatsanwaltschaften den Mann wegen laufender Ermittlungen zu Diebstahlshandlungen suchen. Ein Haftbefehl existiert jedoch nicht.

Gegen den Georgier wurde ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubtem Aufenthalt eingeleitet. Er wird sich zur Ausländerbehörde bezüglich eines Asylbegehren begeben.

OTS: Bundespolizeiinspektion Ebersbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74161 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74161.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Alfred Klaner Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45 E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de @bpol_pir

@ presseportal.de