Polizei, Kriminalität

BPOLI EBB: Erneut Signalkabel in Hirschfelde gestohlen

15.05.2018 - 12:01:31

Bundespolizeiinspektion Ebersbach / BPOLI EBB: Erneut Signalkabel in ...

Hirschfelde - Am 12. Mai 2018 haben die bis jetzt unbekannten Täter erneut zugeschlagen und Signalkabel der Deutschen Bahn entwendet.

An der Grenzbrücke in Hirschfelde sind etwa 50 Meter Kabel verschwunden. Die Deutsche Bahn kann aufgrund der Fehlermeldung den Tatzeitraum auf zwischen 09:00 Uhr und 09:30 Uhr eingrenzen. Der Bahnverkehr wurde nicht beeinträchtigt. Bereits am 29. April hatten der oder die Täter an der gleichen Stelle Signalkabel gestohlen.

Die Bundespolizeiinspektion Ebersbach ermittelt wegen besonders schweren Fall des Diebstahls.

OTS: Bundespolizeiinspektion Ebersbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74161 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74161.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Jessica Hempel Telefon: 03591 / 5322418 E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de @bpol_pir

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!