Polizei, Kriminalität

BPOLI EBB: Bahnwerkzeug gestohlen

11.10.2018 - 13:41:52

Bundespolizeiinspektion Ebersbach / BPOLI EBB: Bahnwerkzeug gestohlen

Bischofswerda - Am 10. Oktober 2018 brachte die DB Bahnbaugruppe GmbH bei der Bundespolizei den Diebstahl eines Benzin getriebenen Spezialtrennschleifers zur Anzeige. Unbekannte Täter hatten das ca. 1.000,00 Euro teure Gerät von einer Baustelle auf der Bahnbrücke in der Stolpener Straße in Bischofswerda gestohlen.

Die Bundespolizeiinspektion Ebersbach hat die Ermittlungen wegen Diebstahls aufgenommen.

OTS: Bundespolizeiinspektion Ebersbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74161 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74161.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Alfred Klaner Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45 E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de @bpol_pir

@ presseportal.de