Polizei, Kriminalität

BPOLI EBB: 30-jährige Frau in Zittau verhaftet

17.05.2018 - 12:41:41

Bundespolizeiinspektion Ebersbach / BPOLI EBB: 30-jährige Frau in Zittau ...

Zittau - In den späten Abendstunden des 16. Mai 2018 kontrollierten Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz der Bundes- und Landespolizei eine 30-jährige Deutsche in der Ortslage Zittau. Die fahndungsmäßige Überprüfung der Frau ergab eine Ausschreibung des Amtsgerichts Zittau zur Festnahme, da sie zur Gerichtsverhandlung nicht erschienen war. Die Frau wurde zu ihrer Wohnung begleitet, um sich noch ein paar persönliche Sachen zu holen und dann zum Polizeirevier Zittau-Oberland verbracht. Alle weiteren Maßnahmen wurden durch die Landespolizei veranlasst.

OTS: Bundespolizeiinspektion Ebersbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74161 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74161.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Frank Barby Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45 E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!