Obs, Polizei

BPOLI BHL: Herrenloser Hund in Berggießhübel gefunden

09.08.2018 - 16:31:36

Bundespolizeiinspektion Berggießhübel / BPOLI BHL: Herrenloser Hund in ...

Bad Gottleubba-Berggießhübel - Heute Mittag (09. August 2018) fanden Beamte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel in unmittelbarer Nähe des Dienstgebäudes (Talstraße 42 in 01816 Bad Gottleuba-Berggießhübel) einen herrenlosen Hund.

Die Suche nach dem Besitzer des Hundes im unmittelbaren Nahbereich verlief leider ergebnislos. Da der Hund den Bundespolizisten auf Schritt und Tritt folgte, nahmen sie ihn mit auf die Dienststelle und versorgten in dort erstmal mit Wasser.

Bei dem gefundenen Hund handelt es sich vermutlich um einen Beagle-Jack Russell-Mix, welcher zur weiteren Betreuung und Versorgung an den Tierschutzverein Pirna übergeben wurde.

OTS: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74163 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74163.rss2

Rückfragen bitte an:   Bundespolizeiinspektion Berggießhübel Martin Ebermann Telefon: 03 50 23 - 676 506 E-Mail: bpoli.berggiesshuebel.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de