Polizei, Kriminalität

BPOLD-B: Haftbefehle auf Autobahn vollstreckt

18.12.2017 - 16:32:09

Bundespolizeidirektion Berlin / BPOLD-B: Haftbefehle auf Autobahn ...

Frankfurt (Oder) - Frankfurter Bundespolizisten nahmen am Wochenende zwei mit Haftbefehl gesuchte Männer auf der Bundesautobahn 12 fest.

Freitagmittag kontrollierten die Beamten einen polnischen Staatsangehörigen als Insassen eines PKW an der Raststätte Biegener Hellen. Das Fahrzeug war auf dem Weg nach Berlin. Bei der Überprüfung des 38-Jährigen stellten die Beamten fest, dass das Amtsgericht Hamburg im März 2017 einen europäischen Untersuchungshaftbefehl gegen den Mann erlassen hatte. Darin wird ihm bandenmäßige Steuerhinterziehung in fünf Fällen vorgeworfen. Am Freitag klickten dann die Handschellen. Bundespolzisten brachten den Polen nach der Haftrichtervorführung in eine naheliegende Justizvollzugsanstalt.

Sonntagmorgen vollstreckte eine Streife der Bundespolizei einen weiteren Haftbefehl. Bei der Kontrolle eines 47-jährigen Insassen eines Reisebusses an der Anschlussstelle Frankfurt (Oder)- West stellte sich heraus, dass die Staatsanwaltschaft Tübingen seit Mai 2016 nach dem Litauer sucht. Er wurde im Januar 2016 wegen Trunkenheit im Verkehr zu einer Geldstrafe von 1.600 Euro und ca. 160 Euro Verfahrenskosten bzw. 40 Tagen Ersatzfreiheitsstrafe verurteilt. Weil der Gesuchte die geforderte Geldstrafe nicht zahlen konnte, wurde auch er zum Antritt seiner Ersatzfreiheitsstrafe in eine naheliegende Justizvollzugsanstalt verbracht.

OTS: Bundespolizeidirektion Berlin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70238 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70238.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin - Pressestelle - Schnellerstraße 139 A/ 140 12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050 Mobil: 0171 7617149 Fax: 030 91144-4049 E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!