Polizei, Kriminalität

BPOLD-B: Gesuchte Diebin verhaftet

09.10.2018 - 12:17:09

Bundespolizeidirektion Berlin / BPOLD-B: Gesuchte Diebin verhaftet

Frankfurt (Oder) - Am Montag nahmen Bundespolizisten eine mit Haftbefehl gesuchte Frau auf der Bundesautobahn 12 fest.

Eine Bundespolizeistreife kontrollierte gegen 15:30 Uhr eine 29-jährige Weißrussin als Fahrgast eines lettischen Reisbusses auf dem Rastplatz "Biegener Hellen Süd". Bei der Überprüfung der jungen Frau ermittelten die Beamten, dass die 29-Jährige von der Staatsanwaltschaft Weiden in der Oberpfalz seit Juni 2017 mit Haftbefehl gesucht wird.

Das dortige Amtsgericht verurteilte die Frau im März 2017 wegen Diebstahls in 13 Fällen zu einer Geldstrafe in Höhe von 1.800 Euro oder 120 Tagen Ersatzfreiheitsstrafe.

Da die 29-Jährige die geforderte Geldstrafe nicht zahlen konnte, lieferten Bundespolizisten die Frau in eine Brandenburger Justizvollzugsanstalt ein.

OTS: Bundespolizeidirektion Berlin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70238 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70238.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin - Pressestelle - Schnellerstraße 139 A/ 140 12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050 Mobil: 0175 90 23 729 Fax: 030 91144-4049 E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de