Polizei, Kriminalität

BPOLD-B: Gemeinsame Fahndungsgruppe nimmt Autodieb fest

14.08.2017 - 17:21:31

Bundespolizeidirektion Berlin / BPOLD-B: Gemeinsame Fahndungsgruppe ...

Petershagen (Märkisch Oderland) - Montagmorgen nahmen Zivilfahnder auf der Bundesstraße 5 in Petershagen einen Autodieb fest.

Am Montagmorgen gegen 6:20 Uhr kontrollierten Zivilfahnder der Gemeinsamen Operativen Fahndungsgruppe Märkisch Oderland, bestehend aus Landespolizei, Zoll und Bundespolizei, einen polnischen Pkw Mazda.

Der Fahrer konnte keine Fahrzeugpapiere vorlegen. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs stellten die Beamten fest, dass die angebrachten polnischen Kennzeichen nicht zum Auto gehörten. Daraufhin gab der 31-jährige Pole zu, das Fahrzeug in der vergangenen Nacht in Berlin gestohlen zu haben.

Er wurde vorläufig festgenommen und der Mazda sichergestellt. Die weitere kriminalpolizeiliche Bearbeitung erfolgt nun zuständigkeitshalber durch die Brandenburger Polizei.

OTS: Bundespolizeidirektion Berlin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70238 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70238.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin - Pressestelle - Schnellerstraße 139 A/ 140 12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050 Mobil: 0171 7617149 Fax: 030 91144-4049 E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!