Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BPOLD-B: Bundespolizei vollstreckt internationalen Haftbefehl

23.02.2021 - 13:33:56

Bundespolizeidirektion Berlin / BPOLD-B: Bundespolizei vollstreckt ...

Sch?nefeld - Bundespolizisten nahmen Freitagnachmittag einen Mann am Flughafen Berlin Brandenburg fest, nach dem weltweit gefahndet wurde.

Gegen 14 Uhr kontrollierten die Beamten im Rahmen der Ausreisekontrolle eines Fluges nach Istanbul einen 44-j?hrigen Mann. Die ?berpr?fung der Personalien ergab, dass die italienischen Beh?rden mit einem internationalen Haftbefehl nach dem t?rkischen Staatsangeh?rigen fahndeten. Dem Mann wird Beihilfe zur illegalen Einreise und Aufenthalt in Italien vorgeworfen. Ein italienisches Gericht hatte den Schleuser im Februar 2019 zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt. Der Gesuchte blieb der Urteilsverk?ndung fern, woraufhin das Gericht Haftbefehl erlie?.

Bundespolizisten ?bergaben den 44-J?hrigen nach Abschluss aller polizeilichen Ma?nahmen einer Brandenburger Justizvollzugsanstalt. Die zust?ndige Generalstaatsanwaltschaft pr?ft die Auslieferung des Mannes.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Berlin Brandenburg Hugo-Eckener-Allee 7 12529 Sch?nefeld Tel. +49 (0) 30 856211 - 9005 E-Mail: bpoli.ber.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70238/4845889 Bundespolizeidirektion Berlin

@ presseportal.de