Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

BPOL NRW: Schwan sorgt für Einsatz der Bundespolizei

10.01.2020 - 16:01:15

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Schwan sorgt für ...

Paderborn - Gestern (09.01.2020) erhielt die Bundespolizei in Paderborn Kenntnis von einem Schwan in den Gleisen. Betroffen war die "Sennebahn" auf der Strecke Paderborn - Bielefeld. Eine Streife begab sich in den Einsatzraum in Richtung Fischteiche. Dort angekommen war der Schwan immer noch im Bereich der Gleise unterwegs. Nach kurzem "Widerstand" wurde er von den Einsatzkräften in sichere Gefilde gebracht. Kurz darauf zog er es dann vor in Richtung Padersee zu fliegen.

Verspätungen im Zugverkehr lagen nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion Münster Rainer Kerstiens Telefon: 0251 97437 - 0 E-Mail: presse.ms@polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

Internet: www.bundespolizei.de

Bahnhofstr. 1 48143 Münster

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/4488814 Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

@ presseportal.de