Polizei, Kriminalität

BPOL NRW: Messer hatte er schon - Gut riechen wollte er noch?

24.10.2017 - 14:57:08

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Messer hatte er schon ...

Dortmund - Welver - Mit einem Messer bewaffnet entwendete gestern Mittag (23. Oktober) ein 15-Jähriger aus Welver ein Deo Spray in einer Drogerie im Dortmunder Hauptbahnhof. Mit den Worten:" Das findet ihr sowieso" übergab er sein Messer den Bundespolizisten.

Gegen 12:30 Uhr informierten Mitarbeiter der Drogerie die Bundespolizei über einen Diebstahl. Nach Zeugenaussagen soll der 15-Jährige dort ein Deo entwendet haben. Als Bundespolizisten ihn überprüften, zog er mit den Worten:"Das hätte ihr sowieso gefunden", ein circa 8 cm langes Messer aus seinem Schritt. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Jugendliche sich derzeit in einer Jugendschutzeinrichtung in Dortmund aufhält. Dorthin wurde er später gefahren.

Gegen den bereits wegen Diebstahls polizeibekannten 15-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Diebstahls mit Waffen eingeleitet.

OTS: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70116 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70116.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion Dortmund

Volker Stall

Telefon: 0231 562247-132 Mobil: +49 (0)173 7150710 E-Mail: presse.do@polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

Untere Brinkstraße 81-89 44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!