Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Bottrop: Zwei Täter versuchen in einer Gaststätte Geld zu rauben

07.08.2019 - 12:46:23

Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: Zwei Täter versuchen ...

Recklinghausen - Dienstag, gegen 17.30 Uhr, betraten zwei Männer eine Gaststätte auf der Kellermannstraße. Die Männer gaben vor, die Gaststätte kaufen zu wollen und führten dazu ein Gespräch mit dem 29-jährigen Wirt aus Bottrop. Während des Gespräches zog einer der Männer ein Messer und forderte von dem 29-Jährigen die Einnahmen. Als dieser sich wehrte, flüchteten die beiden Täter ohne Beute aus der Gaststätte. Benachrichtigte Polizeibeamten konnten einen der Täter, einen 38-jährige Mosambikaner, noch auf der Kellermannstraße antreffen und festnehmen. Sein etwa 50-jähriger Mittäter konnte in unbekannte Richtung flüchten. Der flüchtige 50-Jährige konnte wie folgt beschrieben werden: etwa 1,80 Meter groß, dunkle Hautfarbe, schmale Figur, trug eine braune Hose und einen Beigen Rollkragenpullover. Er hatte eine karierte Designertasche mit schwarzer Umrandung dabei. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de