Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bottrop: Unfall im Kreuzungsbereich

23.07.2020 - 16:02:25

Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: Unfall im ...

Recklinghausen - Am Morgen, gegen 08:30 Uhr, stießen eine 61-jährige Autofahrerin aus Essen und ein 27-jähriger Autofahrer aus Dorsten im Kreuzungsbereich Scharnhölzstraße/Industriestraße zusammen. Dabei verletzte sich die 61-Jährige leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Beide Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Zum Unfallzeitpunkt war die Ampelanlage für Wartungsarbeiten abgeschaltet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Andreas Lesch Telefon: 02361 55 1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4660323 Polizeipräsidium Recklinghausen

@ presseportal.de