Polizei, Kriminalität

Bottrop: Überfall auf Wettbüro an der Horster Straße

16.04.2018 - 14:06:38

Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: Überfall auf Wettbüro ...

Recklinghausen - Samstag, gegen 22.50 Uhr, betrat ein unbekannter maskierte Mann ein Wettbüro auf der Horster Straße. Der Mann drohte mit einer Schusswaffe, öffnete dann selber die Kassenschublade und entnahm das Bargeld. Mit der Beute flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Der Mann war etwa 1,75 bis 1,80 m groß, dunklere Hautfarbe, normale Figur, dunkle Augen, schwarze Augenbrauen, bekleidet mit Jeans, dunkler Steppjacke mit Kapuze, trug eine Maske bis unter die Augen bzw. über die Nase gezogen, Kapuze über den Kopf gezogen bewaffnet mit einer kleinen dunklen oder schwarzen Schusswaffe. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!