Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bottrop: Auseinandersetzung am Pferdemarkt

22.07.2020 - 12:07:29

Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: Auseinandersetzung am ...

Recklinghausen - Am Dienstag kam es gegen 15:00 Uhr am Pferdemarkt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Sechs tatverdächtige Männer aus Bottrop, im Alter zwischen 20 und 32 Jahren, sollen drei Bottroper (17 J., 24 J., 61 J.) provoziert und körperlich angegangen haben. Die drei Männer wurden dabei leicht verletzt.

Die sechs Tatverdächtigen konnten im Nahbereich durch die Polizei angetroffen werden. Entsprechende Strafanzeigen wurden gegen sie geschrieben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Andreas Lesch Telefon: 02361 55 1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4658820 Polizeipräsidium Recklinghausen

@ presseportal.de