Polizei, Kriminalität

Bottrop: Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

17.05.2018 - 11:26:30

Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: Auffahrunfall mit ...

Recklinghausen - Auf der Prosperstraße sind am Mittwochnachmittag, gegen 15.30 Uhr, drei Autos aufeinander gefahren. Eine 40-jährige Autofahrerin aus Bottrop war in Richtung Stadtmitte unterwegs. An der Kreuzung Ostring/Devensstraße musste sie an einer roten Ampel anhalten. Der 23-jährige Autofahrer aus Bottrop dahinter hielt ebenfalls an. Ein dritter Autofahrer, ein 46-jähriger Mann aus Bottrop, bemerkte die stehenden Autos offensichtlich zu spät und fuhr auf den Wagen des 23-Jährigen auf, woraufhin dessen Auto noch auf den Wagen der 40-Jährigen geschoben wurde. Bei dem Unfall entstand schätzungsweise 25.500 Euro Sachschaden. Der 46-jährige Bottroper wurde leicht verletzt.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!