Polizei, NRW

Borken - Zahlreiche Zäune eingetreten

17.03.2019 - 17:06:24

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Zahlreiche Zäune eingetreten

Borken - Einen Schaden von insgesamt circa 5.300 Euro haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag an verschiedenen Stellen in Borken angerichtet: Sie beschädigten eine Vielzahl von Zaunelementen. Betroffen waren drei Grundstücke am Zwei-Linden-Weg und zwei an der Weseler Landstraße sowie einzelne an der Straße Am Kalkofen, an der Bocholter Straße, am Alerdingweg und am Theodor-Storm-Weg. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Borken: Tel. (02861) 9000.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de