Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Borken - Unfallflucht

29.11.2019 - 15:16:25

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Unfallflucht

Borken - Eine böse Überraschung wartete auf eine Autofahrerin in Borken, als sie zu ihrem geparkten Auto zurückkehrte: Lackschaden am Kotflügel. An der Windschutzscheibe klemmte ein Zettel mit Personaldaten. Den Polizeibeamten war es jedoch nicht möglich, die unzureichenden Daten zuzuordnen. Der Wagen stand zwischen 07.00 Uhr und 16.35 Uhr auf dem Schotterparkplatz des Krankenhauses an der Raesfelder Straße. Die Polizei bittet den Fahrer oder Zeugen sich bei dem Verkehrskommissariat in Borken zu melden: Tel.(02861) 9000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Nadine Hermeling Telefon: 02861 900 2202 http://www.polizei.nrw.de/borken/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4454363 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de