Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Borken - Unfall / Zwei Leichtverletzte

03.12.2019 - 15:41:43

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Unfall / Zwei Leichtverletzte

Borken - Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro stellen die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag in Borken dar. Ein 27-jähriger Raesfelder hat mit seinem Wagen gegen 15.40 Uhr die Straße Helweg in Richtung Westenborkener Straße befahren. Er überquerte die Weseler Straße und übersah hierbei eine von rechts kommende 18-jährige Autofahrerin aus Hamminkeln. Es kam zum Zusammenstoß. Rettungskräfte brachten die beiden Leichtverletzten in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Nadine Hermeling Telefon: 02861 900 2202 http://www.polizei.nrw.de/borken/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4457532 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de