Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Borken - Pedelecfahrerin bei Unfall leicht verletzt

24.07.2020 - 13:47:31

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Pedelecfahrerin bei ...

Borken - Einen Zusammenstoß mit einem abbiegenden Lkw konnte eine Pedelecfahrerin am Donnerstag in Borken durch ihr rechtzeitiges Bremsen verhindern - einen Sturz jedoch nicht: Sie erlitt dabei leichte Verletzungen. Eine 22-jährige Rosendahlerin befuhr gegen 18.40 Uhr mit ihrem Lkw den Horneburgweg und wollte nach rechts in den Peterskamp abbiegen. Gleichzeitig war eine 73-Jährige mit ihrem Rad auf dem Peterskamp aus Richtung Langenkamp unterwegs. An der Einmündung gilt die Regel "Rechts-vor-links". Um eine Kollision mit dem abbiegenden Wagen zu vermeiden, bremste die Pedelecfahrerin, verlor das Gleichgewicht und stürzte. Ein Rettungswagen brachte die verletzte Borkenerin in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 100 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4661195 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de