Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, NRW

Borken - Nach Auffahrunfall nicht reagiert

03.09.2019 - 17:46:29

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Nach Auffahrunfall nicht ...

Borken - Weitergefahren ist ein Unbekannter am Dienstag in Borken nach einem Unfall: Eine 35-Jährige hatte die Bocholter Straße mit ihrem Pkw in Richtung Borken befahren. An der Einmündung der Westenborker Straße habe ein Kastenwagen vor ihr abrupt gebremst, so die Rhederin. Bei dem Aufprall entstand ein Sachschaden von circa 3.000 Euro. Der andere Fahrer sei ohne Reaktion weitergefahren. Die Polizei bittet um Hinweise an das Verkehrskommissariat in Borken: Tel. (02861) 9000.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de