Polizei, NRW

Borken - Motorrollerfahrer schwer verletzt

04.11.2018 - 18:41:51

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Motorrollerfahrer schwer ...

Borken - Am Freitag befuhr gegen 13 Uhr ein 61-jähriger Lkw-Fahrer aus Serbien von einem Firmengelände auf den Ramsdorfer Postweg. Dabei übersah er einen 63-jährigen Motorrollerfahrer aus Borken der den Ramsdorfer Postweg aus Richtung Landwehr kommend in Richtung Gelsenkirchener Straße befuhr. Der 63-jährige wich dem Sattelzug nach rechts auf einen Seitenstreifen aus, stürzte und verletzte sich dabei schwer. Rettungskräfte brachten ihn mit einem Rettungswagen in ein Borkener Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 300 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Markus Hüls Telefon: 02861-900-2203 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de