Polizei, NRW

Borken - Lkw rutscht ab und kippt in Graben

17.04.2019 - 13:26:27

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Lkw rutscht ab und kippt ...

Borken - Leichte Verletzungen hat die zehn Jahre alte Insassin eines Lkw bei einem Unfall am Dienstag in Borken-Hoxfeld erlitten: Das Kind saß mit in dem Wagen, den ein 36-Jähriger gegen 17.50 Uhr über die Straße Mühlenbree in Richtung Vardingholter Straße fuhr. Nach Angaben des Fahrers habe er hinter der Kreuzung mit der Straße Kruse Bömken einem entgegenkommenden Pkw Platz machen wollen. Er sei nach rechts gefahren, etwas von der Fahrbahn abgekommen und stehen geblieben. Als er weiterfahren wollte, sei der Lkw nach rechts abgerutscht und in den Straßengraben gekippt. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 20.000 Euro. Die Polizei bittet weitere Zeugen, insbesondere den Fahrer des entgegenkommenden Pkw, sich beim Verkehrskommissariat in Borken zu melden unter Tel. (02861) 9000.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de