Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Borken - Kabel und Einbruchswerkzeug dabei

09.10.2019 - 12:36:30

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Kabel und ...

Borken - Erdkabel ungeklärter Herkunft hatten am Dienstagabend zwei junge Männer in Borken bei sich. Geräusche hatten einen Zeugen auf die beiden 18-Jährigen aufmerksam gemacht. Als Polizeibeamte auf einem Parkplatz an der Parkstraße eintrafen, packten der Südlohner und der Borkener die Kabel gerade von einem Fahrzeug in ein anderes. Sie bestritten, die Erdkabelstücke gestohlen zu haben. Eines der beiden von ihnen genutzten Fahrzeuge wies eine eingeschlagene Seitenscheibe auf. Die Polizisten durchsuchten die Tatverdächtigen und fanden bei ihnen Einbruchswerkzeug und einen Schlagring. Eine Fahrerlaubnis konnte keiner der beiden vorweisen. Die Beamten stellten auch die zwei Autos sicher, um die Besitzverhältnisse zu klären. Die Polizei bittet um Hinweise, insbesondere zu den vermutlich gestohlenen Erdkabeln, an das Kriminalkommissariat in Borken: Tel. (02861) 9000.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de