Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Borken - Beim Abbiegen zusammengestoßen

10.01.2020 - 15:36:33

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Beim Abbiegen ...

Borken - Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von circa 25.000 Euro - so lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag in Borken ereignet hat. Ein 19-Jähriger war gegen 07.35 Uhr mit einem Auto auf der B70 in Richtung Raesfeld unterwegs. Als der Rekener nach links in die Raesfelder Straße abbiegen wollte, stieß er mit dem entgegenkommenden Wagen eines 31-Jährigen aus Dorsten zusammen. Die beiden Verletzten kamen in ein Krankenhaus, das sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnten. Kräfte der Feuerwehr Borken entfernten Betriebsstoffe, die durch den Unfall ausgelaufen waren.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4488753 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de