Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Borken - Bei Auffahrunfall leicht verletzt

25.06.2020 - 15:01:42

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Bei Auffahrunfall leicht ...

Borken - Leichte Verletzungen hat ein Autofahrer am Mittwoch bei einem Unfall in Borken erlitten. Eine 24-Jährige befuhr gegen 22.00 Uhr die Heidener Straße in Richtung Beckingsweg. Als die Borkenerin nach rechts in die Ahauser Straße abbiegen wollte, fuhr sie auf den Wagen eines 34-Jährigen auf. Der Velener hatte ebenfalls in die Ahauser Straße abbiegen wollen und angehalten, um Radfahrern das Queren zu ermöglichen. Die hinter ihm fahrende Frau hatte das zu spät bemerkt. Der Leichtverletzte wollte sich selbstständig in ärztliche Behandlung geben. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 150 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4634347 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de