Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Borken - Alkohol getrunken und Auto gefahren

04.10.2019 - 14:51:24

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Alkohol getrunken und ...

Borken - Abruptes Bremsen ohne ersichtlichen Grund, in Schlangenlinien unterwegs und das Rotlicht einer Ampel missachtet - die Fahrweise einer 45 Jahre alten Borkenerin fiel am Mittwoch gegen 19.25 Uhr in Borken nicht grundlos auf: Die Frau hatte alkoholisiert hinter dem Steuer gesessen. Auf der B67 konnten andere Verkehrsteilnehmer nur durch eine Vollbremsung eine Kollision verhindern. Polizeibeamte stoppten sie schließlich in Höhe Weseke. Ein Atemalkoholtest wies auf einen Blutalkoholwert von circa 1,3 Promille hin. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt, stellten den Führerschein sicher und fertigten eine Anzeige. Ein Arzt entnahm der Frau eine Blutprobe.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de