Polizei, Kriminalität

Bonndorf.

24.02.2017 - 12:07:02

Polizeipräsidium Freiburg / Bonndorf. Mann bei ...

Freiburg - Der Polizei wurde am Freitag kurz vor 02.00 Uhr gemeldet, dass es in der Martinstraße zu einer Schlägerei gekommen sei. Beim Eintreffen der Polizei wurde gerade ein 23 Jahre alter Mann vom Notarzt und Rettungsdienst versorgt, der beid er Auseinandersetzung mit Hemdglunkis eine Flasche an den Kopf bekam. Im Vorfeld war es zwischen dem Mann und mehreren Personen in einer Gaststätte zu einer Auseinandersetzung gekommen. Als sich sein Schwager und seine Schwester mit dem Geschädigten zur Gaststätte zurückgingen, seien sie angegriffen und verletzt worden. Hierbei sei der 23-Jährige auch durch die Flasche am Kopf getroffen worden. Die Polizei Bonndorf (07703 93250) hat die Ermittlungen nach den Beteiligten an der Schlägerei aufgenommen und bittet Zeugen des Vorfalls, sich beim Posten zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!