Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Bonndorf: Straßenlaterne umgefahren und geflüchtet - Polizei bittet um Hinweise!

15.08.2019 - 10:31:49

Polizeipräsidium Freiburg / Bonndorf: Straßenlaterne umgefahren ...

Freiburg - Am Dienstag, 13.08.2019, wurde in Bonndorf eine Straßenlaterne umgefahren. Dadurch fiel diese um und riss einen daneben stehenden Stromkasten mit, so dass ein Schaden von rund 4500 Euro verursacht wurde. Der Unfall ereignete sich in der Straße Im Obertal gegenüber dem dortigen Wohnmobilparkplatz am Dienstag in der Zeit von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Bei der Polizei ging eine Meldung ein, dass ein dunkler Audi mit herunterhängender Frontstoßstange in dieser Zeit durch Bonndorf fuhr. Ob ein Zusammenhang zur Unfallflucht besteht, ist derzeit noch nicht klar. Der Polizeiposten Bonndorf (Kontakt 07703 9325-0) bittet um weitere sachdienliche Hinweise.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de