Polizei, Kriminalität

Bonn: Trunkenheit im Straßenverkehr

21.05.2017 - 13:11:35

Polizei Bonn / Bonn: Trunkenheit im Straßenverkehr

Bonn - Ein 35-jähriger Fahrer, der am Sonntag, 21.05.2017 um 05.08 Uhr auf der Adenauerallee Richtung Koblenzer Tor fuhr, fiel einer folgenden Streifenwagenbesatzung durch seine Fahrt mit Schlangenlinien auf.

Der Fahrer wurde angehalten und kontrolliert. Da der Mann deutlich unter Alkoholeinwirkung stand, wurde er zur Ader gelassen und die Fahrerlaubnis eingezogen.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.bonn.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!