Polizei, Kriminalität

Bonn-Kessenich: Mutmaßlicher Fahrraddieb schlug mit Säge um sich

10.10.2018 - 10:27:13

Polizei Bonn / Bonn-Kessenich: Mutmaßlicher Fahrraddieb schlug ...

Bonn - Am Dienstagvormittag (09.10.2018) meldeten aufmerksame Zeugen einen mutmaßlichen Fahrraddieb an der Haltestelle UN-Campus:

Bauarbeiter bemerkten gegen 11:15 Uhr einen Mann, der mit einer Säge das Spiralschloss eines abgestellten Fahrrads durchzuschneiden versuchte. Die Männer stellten den Unbekannten zur Rede, der unmittelbar begann mit der Säge um sich zu schlagen und dabei einen der Zeugen leicht verletzte. Der Mann rannte nun in Richtung einer Kleingartenanlage davon, wo er wenig später von zwischenzeitlich hinzugerufenen Beamten der Polizeiwache Bad Godesberg gestellt werden konnte.

Nach der Feststellung seiner Personalien und ersten Maßnahmen auf der Wache wurde der 40-Jährige wieder entlassen. Ihn erwartet ein Ermittlungsverfahren.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

@ presseportal.de