Polizei, Kriminalität

Bonn-Endenich: Trunkenheit im Straßenverkehr

16.09.2018 - 13:31:31

Polizei Bonn / Bonn-Endenich: Trunkenheit im Straßenverkehr

Bonn - Ein 22-jähriger Fahrer, der am Samstag, 15.09.2018 um 10.15 Uhr die Autobahn A565 in Richtung Endenicher Ei fuhr, fiel einem hinter ihm fahrenden Fahrer durch seine auffällige Fahrweise auf. Nach Auskunft des Zeugen befuhr der vor ihm fahrende PKW die Autobahn in starken Schlangenlinien.

Während der Nachfahrt nahmen mehrere Streifenwagen die von der Einsatzleitstelle geführte Fahndung auf und konnten den verdächtigen PKW feststellen und anhalten.

Bei der folgenden Kontrolle stellten die Beamten in der Atemluft des PKW-Fahrers Alkoholgeruch fest. Daraufhin wurden die Entnahme einer Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheins angeordnet.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

@ presseportal.de