Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Bonn-Beuel: Unbekannte bei Einbruchsversuch überrascht

02.12.2019 - 11:11:51

Polizei Bonn / Bonn-Beuel: Unbekannte bei Einbruchsversuch ...

Bonn - Zwei bislang unbekannte Personen versuchten am späten Freitagabend (29.11.2019) gegen 23:40 Uhr in die Wohnung eines Mehrparteienhauses in der Rheinaustraße einzubrechen.

Nach dem derzeitigen Sachstand kletterte einer der mutmaßlichen Einbrecher auf den Balkon im ersten Obergeschoss und versuchte dort, die Balkontüre aufzuhebeln. Eine weitere Person wartete nach bisherigen Erkenntnissen vor dem Balkon. Eine Bewohnerin, die auf die Geräusche aufmerksam wurde, überraschte den Unbekannten bei seinen Aufbruchsversuchen. Beide Personen flüchteten sofort in unbekannter Richtung vom Tatort.

Der Mann auf dem Balkon trug eine blaue Jacke. Eine nähere Beschreibung der Tatverdächtigen liegt bislang nicht vor. Das Geschehen wurde der Polizei am Samstag gemeldet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen? Ihre Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228 15-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-22 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4455699 Polizei Bonn

@ presseportal.de