Polizei, Kriminalität

Bohmte: Schwerer Verkehrsunfall in Stirpe

13.02.2018 - 11:11:47

Polizeiinspektion Osnabrück / Bohmte: Schwerer Verkehrsunfall in ...

Bohmte - Am Dienstagmorgen kam es auf der Mindener Straße (B65) zu einem tragischen Verkehrsunfall. Der Fahrer eines VW Polo war gegen 06.30 Uhr aus Wehrendorf kommend in Richtung Leckermühle unterwegs. Beim Durchfahren einer Bahnunterführung kam der Kleinwagen vermutlich aufgrund von Straßenglätte ins Schleudern und prallte in der Folge mit einem entgegenkommenden BMW zusammen. Der Polo-Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er kurze Zeit später im Krankenhaus verstarb. Der 45-jährige Fahrer des BMW wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Die B65 ist im Bereich der Unfallstelle derzeit noch voll gesperrt.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!