Polizei, Kriminalität

Bohmte: Schwerer Verkehrsunfall auf der Leverner Straße

21.05.2017 - 15:51:51

Polizeiinspektion Osnabrück / Bohmte: Schwerer Verkehrsunfall ...

Bohmte - Bei einem Verkehrsunfall auf der Leverner Straße wurde am Sonntagvormittag ein junger Mopedfahrer schwer verletzt. Gegen 10.30 Uhr war ein 40-jähriger Mann aus Dielingen mit seinem VW Transporter in Richtung orstauswärts unterwegs, wendete das Fahrzeug in der Einmündung zur Daimlerstraße und wollte wieder in Richtung Ortsmitte zurückfahren. Bei dem Wendemanöver übersah der Mann den 17-jährigen Bohmter, der mit seinem Leichtkraftrad auf der Leverner Straße in Richtung Bohmterheide fuhr. Der junge Mann prallte in der Folge mit seinem Zweirad in die Fahrerseite des VW Bulli und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Mit einem Rettungshubschrauber wurde er in ein Krankenhaus geflogen. Das Leichtkraftrad wurde abgeschleppt, die Schadenhöhe wurde auf etwa 4.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!